Partner

Mit folgenden Partner arbeitet careanesth eng zusammen

  • LOPS und careanesth vertreten die Ansicht, dass Kadermitarbeitende im Gesundheitswesen heute neben einer hohen fachlichen Qualifikation auch über entsprechende Qualifikationen in den Bereichen Management und Betriebswirtschaft verfügen müssen.

    LOPS, die Vereinigung leitendes OP-Personal der Schweiz, ist deshalb für die Rekrutierung von Kaderpersonal eine Partnerschaft mit careanesth eingegangen und empfiehlt ihren Mitgliedern die Zusammenarbeit mit careanesth.

    LOPS LOPS
  • Wir freuen uns über die Partnerschaft mit POLYPOINT und die enge Zusammenarbeit.
    Flexibilität in der Ressourcenauslastung gilt als wichtiger Faktor für den Erfolg eines Gesundheitsbetriebes. Um diesen Trend aufzugreifen werden wir unsere Springer- und Pool-Lösung in POLYPOINT integrieren.

    POLYPOINT POLYPOINT
  • Die SIGA/FSIA (Schweizerische Interessensgemeinschaft für Anästhesiepflege) und careanesth vertreten die Ansicht, dass es wichtig ist, dass diplomierte Anästhesiepflegefachpersonen im Gesundheitswesen sich stetig fort- und weiterbilden. Dies um den wachsenden Anforderungen an den Berufsstand gerecht zu werden und die sehr hohe fachliche Qualität auch weiterhin nach aussen vertreten zu können.


    Die SIGA/FSIA und careanesth arbeiten eng zusammen um den Berufsstand der Anästhesiepflege zu wahren und fördern.

    SIGA / FSIA SIGA / FSIA
  • careanesth empfiehlt seinen temporären Mitarbeitenden die Argauische Fachschule für Anästhesie-, Intensiv- und Notfallpflege (afsain) für die Fachweiterbildung in den 3 Fachrichtungen.

    afsain afsain