Dipl. Experte/in Notfallpflege NDS HF für temporäre Einsätze

Sie möchten neue Institutionen kennen lernen? Wir bieten Ihnen passenden Einsätze in der gesamten Deutschschweiz.

Ihre Aufgaben

  • Sie arbeiten während mehreren Wochen oder Monaten auf der Notfallstation und unterstützen das bestehende Team
  • Sie gewährleisten eine fachkompetente und komplexe Betreuung der Patienten
  • Sie haben die Fähigkeit, sich schnell in der interdisziplinären Zusammenarbeit einzubringen

Ihr Profil

  • Sie Verfügen über eine Abgeschlossene Ausbildung als dipl. Experte/in Notfallflege
  • Sie haben fundierte Berufserfahrung in der Schweiz
  • Sie sind eine belastbare, kontaktfreudige und teamfähige Persönlichkeit
  • Sie sind bereit in allen Diensten mitzuarbeiten

Unser Angebot

  • Sie lernen verschiedene Institutionen kennen und können sich ein grosses Beziehungsnetz aufbauen
  • Bei careanesth sind Sie zu sehr guten Konditionen angestellt und versichert
  • Geniessen Sie die Freiheit selber über Ihre Ferienplanung und Einsatzorte zu bestimmen. 
  • Sie profitieren von zahlreichen Vergünstigungen, wie z. B. von mobility
  • Temporärmitarbeitende erhalten bei temptraining eine Weiterbildungsgutschrift und eine Erwerbsausfallentschädigung
  • careanesth organisiert regelmässige Mitarbeiteranlässe

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Gerne stehen wir Ihnen für Fragen zur Verfügung und freuen uns über Ihre Bewerbungsunterlagen.

Ihre Ansprechpartnerin

Petra Fischer

Petra Fischer
Bereichsleiterin Temporär-Einsätze

+41 44 879 79 79
Aktivieren Sie JavaScript um die E-Mail-Adresse zu sehen.

Jetzt bewerben

Steckbrief

Referenz-Nr.6148-12756
Beschäftigungsgrad80 - 100%
Arbeitsbeginn01.04.2020
AnstellungsartTemporär
PositionMitarbeitende/r
BereichNotfall
Einsätze in den RegionenAargau, Basel-Landschaft, Basel-Stadt, Bern, Glarus, Luzern, Nidwalden, Obwalden, Schaffhausen, Schwyz, Solothurn, St. Gallen, Uri, Wallis, Zürich, Zug

Jetzt bewerben

Ihre Kontaktdaten

Details

Dokumente

  • Bitte beachten Sie, dass nur Bewerbungen mit Lebenslauf und Motivationsschreiben berücksichtigt werden können.
  • Sie können bis zu fünf Dokumente hochladen.
  • Die Dokumente müssen im PDF-Format sein.
  • Ein Dokument darf maximal 10 MB gross sein.